DECHEMA e.V.

IMI-Webinar: Vorstellung des 7. Calls von IMI 2

Datum: 16. September 2015
Uhrzeit: 10:30 - 12:00

IMI ist eine paneuropäische öffentlich-private Partnerschaft zwischen der Europäischen Kommission und dem europäischen Pharmaverband EFPIA (European Federation of Pharmaceutical Industries and Associations) mit einem Gesamtbudget von 3,27 Milliarden Euro zur Förderung der biomedizinischen Forschung.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), die Nationale Kontaktstelle Lebenswissenschaften (NKS-L), die Vereinigung deutscher Biotechnologie-Unternehmen (VBU) sowie der Verband der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa und vfa bio) möchten Sie wieder gemeinsam über die Innovative Medicines Initiative informieren.

Das IMI-Webinar wird über den jetzt anstehenden 7. IMI-Call und dessen Topics umfassend informieren. Die Möglichkeiten zur Unterstützung deutscher Antragsteller durch die NKS-L werden ebenfalls vorgestellt.

Die IMI-Partnering-Plattform (ein Angebot der NKS-L im Auftrag des BMBF) wurde bereits für die geplanten Topics des 7. IMI-Calls 2015 aktualisiert. Die Plattform ermöglicht es Antragstellern/innen, geeignete Kooperationspartner für IMI-Calls zu finden. Die IMI-Partnering-Plattform der NKS-L erreichen Sie unter www.imi-partnering.eu. Zudem können Sie für Ihre Projektpartnersuche das Partner Search Tool von IMI Joint Undertaking (IMI JU) nutzen. Dieses finden Sie unter http://www.imi.europa.eu/content/partner-search .

Begrüßung
Dr. Andreas Scriba (VBU)
Dr. Siegfried Throm (vfa und vfa bio)
Jan Skriwanek (NKS-L)

Antragstellung/Unterstützung durch BMBF/NKS-L
Jan Skriwanek (NKS-L)
>> Download der Folien
>> Aufzeichnung des Vortrags

Topic 1: Development of a quantitative system toxicology (QST) platform (RIA)
Loic Laplanche, AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
>> Download der Folien
>> Aufzeichnung des Vortrags

Topic 2: Establishing impact of RSV infection, resultant disease and public health approach to reducing the consequences (RIA) / Ausblick auf weitere mögliche Projekte
Angela Wittelsberger, IMI JU
>> Download der Folien
>> Aufzeichnung des Vortrags

Topic 3-5: Big Data for Better Outcomes (CSA) / Real World Outcomes Across the AD Spectrum (ROADS) to Better Care (RIA) / Development of an outcomes focused informatics platform to empower policy makers and clinicians to optimize care for patients with hematologic malignancies (RIA)
Katharina Angrosch, EFPIA
>> Download der Folien
>> Aufzeichnung des Vortrags

 

Kontakt:

Frau Dr. Sydow

vfa bio 030-20604-310

s.sydow(at)vfa.de    

   

   

Herr Dr. Scriba

VBU 069-7564-124

scriba(at)dechema.de    

   

Herr Skriwanek

NKS-L 0228 3821-1677

Jan.Skriwanek(at)dlr.de