DECHEMA e.V.
HomeImpressumDatenschutzKontaktDruckenEnglish

Deutsch-brasilianische Kooperation - Do's and Don'ts aus interkultureller Sicht

Datum: 12. Mai 2014
Uhrzeit: 10:30 – 11:30

Brasilien hat Großbritannien als sechstgrößte Volkswirtschaft der Welt überholt - und nimmt schon Kurs auf den fünften Platz. Starke Wachstumsimpulse verspricht sich Brasilien von der Fußballweltmeisterschaft 2014 und den Olympischen Spielen 2016. Steigende Einkommen, geringe Arbeitslosigkeit und eine ständig wachsende Mittelschicht bescheren Brasilien einen anhaltend starken Binnenmarkt.

Doch auch in Brasilien kommt es bei erfolgreichen Kooperationen auf den richtigen Ton an.
In dem VBU-Webinar erfahren Sie mehr über kulturelle Besonderheiten und wie Sie auch kritische Situationen erfolgreich meistern können.
Insbesondere die folgenden Punkte werden in dem Webinar angesprochen.

  • Brasilianische Geschichte / politisches System
  • Kulturelle Unterschiede
  • Erster Kontakt
  • Meetings & Präsentationen
  • Informationsfluss & Kommunikation
  • Gesellschaftliches (Restaurant, Essen und Trinken, Kleidung...)

Referent
Markus Hasenfratz, Dipl.-Ing., MBA 

Moderation
Dr. Vera Haye, Scientific Advisor, CLIB2021 – Cluster Industrielle Biotechnologie