DECHEMA e.V.

Kontakt:

Dr. Karin Tiemann
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt am Main
Telefon: 069 / 75 64-349
Telefax: 069 / 75 64-169
E-Mail


Wettbewerbe

 


Max-Buchner-Forschungsstipendien

10.000 Euro Fördergeld können junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für ihre innovative Forschung beantragen.

Junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler können bis zum 15. September 2019 Anträge für die Förderperiode 2020/2021 einreichen. Gefördert werden Forschungsarbeiten auf den Gebieten Chemische Technik, Verfahrenstechnik und Biotechnologie sowie aus angrenzenden Forschungsgebieten, in denen ein neues, innovatives Thema aufgegriffen bzw. ein neuer methodischer Ansatz zur Lösung eines bestehenden Problems verfolgt wird. Anträge mit stark interdisziplinärem Charakter werden bevorzugt gefördert.

Sie sollten Ideen / Konzepte enthalten, die zum Zeitpunkt der Antragstellung noch nicht anderweitig gefördert werden. Auch explorative Arbeiten zur Vorbereitung von Anträgen bei DFG und anderen Förderorganisationen werden unterstützt. Die Fördersumme beträgt 10.000 Euro.

Einreichungsfrist: 15. September 2019

Mehr Informationen


Science4Life Venture Cup 2020

Der Science4Life Venture Cup richtet sich an junge Gründer unf technologieorientierte Start-ups in den Bereichen Life Sciences, Chemie und Energie. Es winken Preisgelder in Höhe von 82.000 Euro sowie Beratung durch Experten und Weiterbildung.

Der Wettbewerb unterteilt sich in drei Phasen, der Einstieg ist auf jeder Stufe möglich.

Ideenphase: Die Geschäftsidee beschreiben
Konzeptphase: Das Geschäftsmodell darstellen
Businessplanphase: Den vollständigen Businessplan erstellen

Der Wettbewerb startet am 1. September 2019.
De Einreichungsfristen für die einzelnen Phasen werden noch bekanntgegeben.

Mehr Informationen