VBU-Mitglieder sind automatisch Mitglied bei der DECHEMA e.V.
Der Login erfolgt daher auf der DECHEMA-Website.

Vereinigung Deutscher Biotechnologie-Unternehmen

Die VBU ist ein Zusammenschluss von Unternehmen und Institutionen, die in der Biotechnologie und verwandten Gebieten wie Pharma, Diagnostik, Medizin- und Labortechnik tätig sind.
Als aktive Schnittstelle verbindet die VBU Unternehmen, wissenschaftliche Forschungseinrichtungen sowie Netzwerke und bildet eine Plattform für Kooperation, Kommunikation und Information.

>> dabei sein!



Aktuell

Bewerbungsfrist 12. September 2021 I SPRIND

Challenge: Ein Quantensprung für neue antivirale Mittel
Die Bundesagentur für Sprunginnovationen SPRIND sucht und unterstützt radikale Neudenker:innen mit der Motivation, durch innovative Forschung und Expertise die Welt positiv zu verändern. Aktuell läuft die Challenge "Ein Quantensprung für neue antivirale Mittel". Gesucht werden mutige Ideen für die antivirale Wirkstoffentwicklung. Neben den Challenges können Projektvorschläge auch themenoffen eingereicht werden. SPRIND unterstützt Ideen mit dem Potential einer Sprunginnovation auf vielfältige Weise: Beim Identifizieren des passenden Finanzierungswerkzeugs, erfolgreiche Expert:innen helfen mit Rat und Tat bei der Weiterentwicklung einer Idee, mit Buiness-Services, Teambuilding und Netzwerkausbau.

>> Mehr zur Challenge

Netzwerktreffen

17. September 2021 I VBU

Herbsttreffen des VBU-Managerinnennetzwerks
"Ära 4.0 - Führen, Vermarkten, Verkaufen: Besser, schlechter, anders? Was das virtuelle Arbeiten verändert"
Das nächste Treffen der VBU-Managerinnen findet am 17. September 2021 im DECHEMA-Haus in Frankfurt statt. Vormittags stehen die Anforderungen für Führungskräfte im Fokus, nachmittags Vertrieb und Marketing.

>> Informationen und Anmeldung

Weitere News

Digitale Geschäftsanbahnungsreise Südkorea
Vom 4. bis 15. Oktober 2021 findet eine digitale Geschäftsanbahnungsreise in die Republik Korea statt. Diese Aktivität von BMWi-Markterschließungsprogramm und der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft richtet sich insbesondere an kleine und mittlere Unternehmen aus den Bereichen Arzneimittel und medizinische Biotechnologie.

>> Mehr Informationen

Ihre Ansprechpartner

Name
Dr. Sebastian Hiessl 069 / 7564-301 E-Mail
Dr. Karin Tiemann 069 / 7564-349 E-Mail
Sabine Schneider (Sekretariat) 069 / 7564-341 E-Mail


VBU-Geschäftsstelle

DECHEMA e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt am Main

Anfahrt

Vom Flughafen:

Ca. 20 Min. per Taxi
S-Bahn: Linie S 8, S 9 bis Hauptbahnhof, umsteigen in S 3, S 4, S 5 oder S 6 (Hbf tief, Gleis104) bis Haltestelle Messe, Ausgang Theodor-Heuss-Allee /Festhalle

Vom Hauptbahnhof:

Ca. 20 Min. Fußweg
Ca. 10 Min. per Taxi
S-Bahn, Linien S 3, S 4, S 5 oder S 6 (Ffm Hbf tief, Gleis 104) bis Haltestelle Messe, Ausgang Theodor-Heuss-Allee / Festhalle
U-Bahn: Linie U 4 Richtung Bockenheimer Warte bis Haltestelle Messe, Ausgang Festhalle und 10 Min. Fußweg
Straßenbahn-Linie 16 oder 17 bis Haltestelle Varrentrappstraße und 5 Min. Fußweg

Informationen zur Anreise mit der Bahn

Vom Westkreuz

Richtung Stadtmitte fahren, an der ersten Ampel (nach der Emser Brücke) rechts abbiegen

Aus der Innenstadt

Richtung Messe, in der Theodor-Heuss-Allee erste Linksabbiegerspur
Einfahrt von der Varrentrappstraße

Die DECHEMA liegt in der Umweltzone der Stadt Frankfurt.
Bei der Anreise mit dem Auto benötigen Sie eine Umweltplakette.
Informationen: www.umweltzone.frankfurt.de

Parkplätze sind nur begrenzt vorhanden.
Bitte benutzen Sie die öffentlichen Parkhäuser entlang der Theodor-Heuss-Allee: stadteinwärts am Congress-Center-Messe (CMF) oder am Messeturm.